Transalp Tegernsee - Gardasee

Alpencross als anspruchsvolle Dolomitendurchquerung

Transalp Tegernsee - Gardasee

Alpencross als anspruchsvolle Dolomitendurchquerung

ab 990,00 €
508 km
15060 HM
8 Tage
7
Enthaltene Leistungen

Transalp Organisation

  • Reiseorganisation und Planung
  • Tourenführung durch qualifizierten Guide

Transalp Gastronomie

  • alle Übernachtungen mit Frühstück im DZ bzw. Mehrbettzimmer in 3*** - 4**** Hotels zum Teil mit Wellness und in Gasthaus und Berghütten
  • Einzelzimmer optional buchbar

Transalp Services

  • Umfangreiche Reiseunterlagen inkl. Checklisten für Bike & Gepäck
  • technische Materialbetreuung durch den Tourguide
  • Rücktransport

Goodies

  • Finisher Trikot
  • Startpaket mit Nützlichem für die Tour

Nicht im Preis enthalten

  • Reiserücktrittversicherung
  • Trinkgelder
Reisebeschreibung
1. Tag: Tegernsee - Pfitscher Joch
ca.2590 Hm
ca.115 km
2. Tag: Über das Pfunderer Joch nach Montal
ca.1710 Hm
ca.53 km
3. Tag: Montal - St. Vigil - Sennes - Cortina - Croda da Lago
ca.2410 Hm
ca.84 km
4. Tag: Über die Forcella Ambrizzola zum Rifugio Cervino
ca.2600 Hm
ca.40 km
5. Tag: In das Val Sugana
ca.1750 Hm
ca.82 km
6. Tag: Über den Kaiserjägerweg nach Folgaria
ca.2200 Hm
ca.68 km
7. Tag: Über Rovereto und den Monte Velo zum Gardasee
ca.1800 Hm
ca.66 km
8. Tag: Rückreise
0 Hm
0 Km
Höhenprofil

Profil Schwer Tegernsee Gardasee

Profil Schwer Tegernsee Gardasee
Routenverlauf

Routenverlauf Tegernsee - Gardasee / schwer

Ähnliche Veranstaltungen

Schottland MTB

Eine mittelschwere Tour mit fahrtechnischer Herausforderung! Fühle die unberührte, raue Natur der Highlands und nimm unvergessliche Eindrücke der einzigartigen Landschaft mit nach Hause. Wenn Dir auch wilde Natur und herzliche Gastgeber sympathisch sind, dann ist Schottland mehr als optimal. Der Himmel ist hier so nah, die Farbenspiele und Lichter so intensiv und abwechslungsreich - und auch die Trails zwischen Glasgow und Inverness bleiben immer in Erinnerung.
 
Unsere Reise führt uns von Glasgow „dem Tor zu den Highlands“ auf den Spuren längst vergessener schottischer Clans nach Fort Williams an der Westküste. Vorbei am Ben Nevis, dem höchsten Berg Britanniens weisen uns spektakuläre Trails im Moutainbike-Eldorado Schottlands über Devil´s Staircase zum wohl mystischsten See Europas, dem Loch Ness. Über den kaledonischen Kanal erreichen wir schließlich die wilde Ostküste mit der Haupstadt der Highlands - Inverness unserem Ziel der Reise.

Preise und Anmeldung
Diese Seite teilen:
Debug löschen