alles zulassen
Minimum zulassen
Auswahl zulassen
Mit Deinem Einverständnis verwendet diese Website Cookies und externe Dienste. Bitte wähle aus, inwieweit Du damit einverstanden bist. [Mehr Informationen]
Sitzungscookies dauerhafte Cookies
ext. Analyse-Dienste nur jetzt ext. Analyse-Dienste immer
ext. Medien nur jetzt ext. Medien immer
ext. Karten nur jetzt externe Karten immer
Social Media nur jetzt Social Media immer

Ötztal Runde

3 Etappen am Fuße der Eisriesen der Ötztaler Alpen

Ötztal Runde

3 Etappen am Fuße der Eisriesen der Ötztaler Alpen

ab 469,00 €
Termin und Anmeldedaten
23.06.2023 bis 25.06.2023
Ausbuchung: noch Plätze verfügbar
133 km
3806 HM
3 Tage
3
5
(1)
Enthaltene Leistungen

Tour Organisation

  • Reiseorganisation und Planung
  • Tourenführung durch qualifizierten Guide

Tour Services

  • Gepäcktransport
  • Umfangreiche Reiseunterlagen inkl. Checklisten für Bike & Gepäck
  • technische Materialbetreuung durch den Tourguide

Nicht im Preis enthalten

  • Reiserücktrittversicherung
  • Trinkgelder

Alleinreisende - Übernachtungsregelung

  • Für Alleinreisende welche kein Einzelzimmer wünschen, können wir ein Doppelzimmer (mit weiterem Teilnehmer) nicht garantieren. Dann buchen wir ein Einzelzimmer (soweit mögl.) bzw. ein Mehrbettzimmer. Der EZ-Zuschlag wird immer erst vor Ort fällig.

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Mietbike Rocky Mountain Fully +117,00 €
    Größe S: Pipeline A50
    Größe M: Instinct A50
    Größe L: Instinct A50
    Größe XL: Altitude A50
    - bitte unten Wunschmodel, Körpergröße und Pedale angeben! -
  • Jugendrabatt bis einschl. 14. Lebensjahr -18,00 €
Reisebeschreibung
1. Tag: Ötz – Gubener Hütte
1420 Hm
28 Km
2. Tag: Gubener Hütte – Gaislach Alm
1436 Hm
49 Km
3. Tag: Gaislach Alm – Ötz
950 Hm
56 Km
Höhenprofil
Profil Chiemsee-Königssee
Routenverlauf
eMTB ja/nein?
eMTB_Ja
So geht´s weiter nach der Buchung...
Guide

Philipp Gülland

Jahrgang 1981: Ruhrpottkind, Wahl-Garmischer, Fotojournalist. Fand als Kind radeln blöd. Das hat sich vor 15 Jahren gründlich geändert. Heute steht Philipp auf lässige Trails und lebt seine Bergliebe auch kletternd, auf Hochtouren oder mit Tourenski aus. Sein Humor und Einfühlungsvermögen sorgen auf Tour für ein entspanntes Miteinander und tolle Bike-Erlebnisse.

Kundenwertung

Ähnliche Veranstaltungen

Diese Seite teilen:
Debug löschen