Transalp Bad Tölz - Gardasee


Alpencross für konditionsstarke Biker weit über der Baumgrenze

Dieser Reisetermin ist bereits ausgebucht!

Reisezeitraum wählen:

Mietbike:

Einzelzimmer:

Rücktransport:

Verlängerung:

Bike-Art: All Mountain, Enduro
Distanz: 482 Km
Höhenmeter: 15.290 Hm
Etappen: 7
Dauer: 8 Tage
Fahrtechnik: Könner S0-S3, Fortgeschrittener - Könner S2 - S3
Kondition: 3-4 (Könner-Profi)
Mindestteilnehmerzahl: 6
Alpencross Bad Tölz - Gardasee Schwere Transalp im XL Format Sehr gute konditionelle... mehr
Transalp - Schwer - Transalp Bad Tölz - Gardasee

Alpencross Bad Tölz - Gardasee

Schwere Transalp im XL Format

Sehr gute konditionelle Voraussetzungen und ein sicheres Bikehandling machen dies Trailreise über die schönsten Gebiete der Alpen unvergesslich. Ein Alpencross startend im beschaulichen Bad Tölz entlang der Isar. Schon am ersten Tag erreichen wir das Inntal, von wo aus wir Richtung Alpenhauptkamm steuern. Die Highlights eines unvergesslichen Alpencross sind u.a. Brennergrenzkamm, Pfunderer Joch, Seiseralm und Dolomiten, bevor man nach 7 Etappen den Gardasee erreicht.

Leistungen  

Im Preis enthalten:

  • 7 Tage Tourenführung und -betreuung
  • 5x Ü/F in Hotel / 2 x in Berghütte
  • Begleitfahrzeug / Gepäcktransport
  • Rücktransport (Nicht bei Verlängerung vor Ort)
  • Techn. Materialbetreuung
  • Finisher Trikot

Optionen:

  • Anreise am Vortag oder früher: Sie bekommen eine Hotelliste zur Eigenbuchung
  • Einzelzimmerbuchung – nicht immer möglich. Zuschlag wird vor Ort berechnet!
  • Nur Bike Rücktransport € 12.– (Mietbikes frei!)
  • Rocky Mountain Mietbike: ab € 39– / Tag
  • Zusätzliche Verlängerungsnächte: zu FAHRTWIND® Konditionen/Tag (wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr von € 20.-)
  • Preis ohne Rücktransport: abzgl. € 55,-

Beschreibung  

1. Tag | von Bad Tölz zum Inntal
2. Tag | vom Inntal zum Brennergrenzkamm
3. Tag | vom Brennergrenzkamm zum Pfitscher Tal
4. Tag | vom Pfitscher Tal zur Kreuzwiesenalm
5. Tag | von der Kreuzwiesenalm zur Seiseralm
6. Tag | von der Seiseralm nach Truden
7. Tag | von Truden zum Gardasee

1. Tag: Bad Tölz - Inntal

1750 Hm

78 km

 

Eigene Anreise nach Bad Tölz ( evtl. am Vortag mit Übernachtung im Hotel ). Vom oberbayrischen Ort an der Isar starten wir zunächst auf leicht ansteigenden Forststraßen durch die Isarauen bis hinauf zum Sylvensteinstausee. Der einfache Weg ist ideal zum Einrollen und zum Kennenlernen der Gruppe geeignet. Mit wunderbarer Aussicht erreichen wir das Karvendel Gebirge, bevor wir dieses am Talschluss des Riss Tales über das Lamsenjoch überqueren. Nach einem langen Downhill auf Schotter übernachten wir komfortabel im Inntal.

2. Tag: Inntal - Brennergrenzkamm

2400 Hm

66 km

 

Wir starten gemütlich am Inn entlang, bevor wir auf den Spuren der Römer über die Olypmiaskiregion von Innsbruck in das Wipptal einbiegen. Bei dieser Bergaufetappe müssen wir unsere Kräfte gut einteilen, um die auf 1830 Metern Meereshöhe gelegene Sattelbergalm problemlos zu erreichen. Eingebettet in saftige Almwiesen und dem Panorama der Tuxer Alpen genießen wir die Vorzüge unserer extravaganten Unterkunft mit Sauna und HotTub.

 

3. Tag: Brennergrenzkamm - Pfitscher Tal

1850 Hm

84 km

 

Früh morgens bewältigen wir einen schweißtreibenden Anstieg, teilweise schiebend bis zur Brennergrenzkamm Straße, einem alten Militärweg auf 2100 Metern Höhe. Während der nächsten 12 Kilometer genießen wir ein ständig wechselndes Panorama auf dieser welligen Schotterpiste. Nach einer langen Abfahrt erreichen wir schließlich den Brennerpass. Der zweite große Anstieg vorbei am 2776 Meter hohen Wolfendorn fordert for allem die letzten 300 Hm unsere Kräfte. Ein super Trail bringt uns ins beschauliche Pfitscher Tal. Übernachtung im Gasthof.

4. Tag: Pfitscher Tal - Kreuzwiesenalm

2290 Hm

73 km

 

Nach einer kurzen Strecke zum Einradeln, beginnt der lange und steile Aufstieg zum Pfunderer Joch. Nur die Besten werden den letzten Teil auf dem Trail zum Übergang auf 2500m fahren können. Die Abfahrt über Trail, Schotter und am Schluß Teer bis ins Pustertal dauert mehrere Stunden. Über Radwege kommen wir ins Gardertal. Ein letzter langer Anstieg führt uns schließlich zu einer der schönsten Übernachtungen der italienischen Alpen mit Blick auf die Dolomiten. Übernachtung in Berghütte.

5. Tag: Kreuzwiesenalm -  Seiseralm 

2800 Hm

54 km

 

Wir starten den Tag auf herrlichen Almwegen stets entlang der Baumgrenze. Immer wieder faszinieren uns die Panoramablicke auf unserer Route über verschiedene kleine Gipfel zum Würzjoch. Wir durchfahren das Vilnößtal, dem Geburtsort Reinhold Messners, bevor wir hautnah an den Felstürmen der Geissler Gruppe teilweise schiebend den Übergang ins Grödnertal erklimmen. Auch hier erwartet uns wieder ein Ausblick der Superlativ. Auf fahrtechnisch hohem Niveau geht es alten Wegen entlang bis ins Tal und dem Ort St. Ulrich. Nach einer Stärkung erreichen wir auf einfacheren Wegen unser Tagesziel auf der Seiseralm. Übernachtung im Hotel / Hütte – je nach Termin.

6. Tag: Seiseralm – Truden  

2100 Hm

77 km

 

Die erste Stunde durchfahren wir noch das größte Almgebiet Europas um dann am Passo Duron die italienische Sprach- und Kulturgrenze Südtirols überschreiten. Die lange Abfahrt bis nach Campitello und die Weiterfahrt nach Moena bringen uns landschaftlich reizvoll zügig zum Aufstieg auf den Karerpass.  Vorbei am Karersee und dem Latemar Gebirge folgen wir dem schönen Weg in einem wechselnden Auf und Ab bis zu unserer Unterkunft. Übernachtung im Hotel.

 

7. Tag: Truden – Gardasee 

2150 Hm

99 km

 

Der heutige Tag fordert nochmals unsere Fitness um das Ziel unserer Reise zu erreichen. Die ersten Kilometer bewegen wir uns ständig am östlichen Kamm des Etschtales, immer über 1000 Meter über dem Talgrund entlang. Wir passieren die Stadt Trento und durchfahren das zivilisierte Etschtal bis wir in Roveretto zum Gardasee abbiegen. Die letzten Kilometer Richtung See erfüllen uns bereits mit einem tiefen Glücksgefühl!

8. Tag: Rückreise

       

Ein Shuttle bringt uns am Vormittag bequem und sicher wieder zurück zum Startpunkt  - Wer mag kann aber auch gerne individuell verlängern... (siehe Optionen!)

Tourguides  
Weiterführende Links zu "Transalp Bad Tölz - Gardasee"
Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
Reiserücktrittversicherung
Wünsche und Bemerkungen

Ihre Anfrage wird an Fahrtwind gesendet und wir melden uns bei Ihnen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Transalp Bad Tölz - Gardasee"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.