Begleitfahrzeug

Bei fast allen unseren Reisen haben wir ein Begleitfahrzeug täglich mit dabei

Es macht nicht nur den Gepäcktransport sicherer und mit größerer Verantworung als Fremdunternehmen wie etwa Taxis. Es hat viele weitere Vorteile: bei großen Pannen haben wir so die Chance, das Bike vor Ort zu reparieren oder ganz durch ein Ersatzbike, welches immer dabei ist, zu ersetzen. Für viel Gäste wäre sonst oft der Urlaub mitten drin zu Ende gewesen. Bei kleinen Verletzungen oder Krankheit, bei denen sich manche Teilnehmer besser fühlen vielleicht einen Tag, oder auch nur einen halben Tag mit dem Busfahrer zu fahren, können wir ohne weitere Kosten für den Gast die Reise für ihn fortsetzen. Bei extremen Wetterlagen war es schon sehr oft ein Seegen, wenn man Mittags kurz an sein Gepäck ran konnte! Unser Busfahrer erledigt viele Botengänge- und Einkäufe für die Gäste: Manche brauchen spezielle Medikamente, Obst für unterwegs, Reiseutensilien, die vergessen wurden oder kaputt gingen. Gegen eine geringe Gebühr sind sogar Extrafahrten (- jemand hat z.B. etwas persönliches in der letzten Unterkunft liegen lassen - ) möglich. Siehe Hierzu unsere Regelung für Zusatzleistungen AGBs Punkt 3.2.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass unsere zusätzlichen Fahrzeuge und dadurch eine weitere Person als Reisebegleitung einen großartigen zusätzlichen Service bietet, den kaum ein weiteres Unternehmen in der Bike-Reisebranche bieten kann.